Einleitung: Wertvermehrende Investitionen

Investiert der Vermieter in eine vermietete Wohnung oder eine Liegenschaft, kann er diese Investitionen auf den Mieter überwälzen.

Erfolgt aus diesem Grund eine Mietzinserhöhung, kann der Mieter diese innert 30 Tagen anfechten (d.h. von der zuständigen Schlichtungsbehörde resp. Gericht überprüfen lassen).

Auf dieser Website finden Sie Informationen und Links zum Thema wertvermehrende Investitionen / Mehrleistungen des Vermieters und Mietzinserhöhung aufgrund wertvermehrender Investitionen:

» Gesetzliche Grundlagen

» Begriff: Wertvermehrende Investition

» Überprüfung der Mietzinse

» Anpassungsgründe

» Mehrleistungen des Vermieters (wertvermehrende Investitionen)

» Kapitalisierung und Überwälzung des wertvermehrenden Anteils

» Geltendmachung der Mietzinserhöhung infolge Mehrleistungen

News zu Miete und Immobilien

News und aktuelle Informationen zum Schweizer Mietrecht sowie zu Immobilien und dem Immobilienmarkt Schweiz finden Sie auf dem News-Blog der LawMedia AG :

law-news.ch » Mietrecht

law-news.ch » Immobilien / Sachenrecht